• Schrift
    • A
    • A+
    • A++
  • Kontrast +-
Ankerlink
Ankerlink

Heiraten wieder hoch im Kurs

Hochzeit: Mit gutem Gewissen in die Ehe

Ob Ehevertrag, Unterhalt oder Kauf eines Eigenheims: für künftige Ehepaare gibt es jede Menge zu regeln und noch mehr zu entscheiden

© pixabay.com

Heiraten steht derzeit wieder hoch im Kurs. Allein in Tirol gaben sich im letzten Jahr rund 4000 Paare das Jawort. Neben der Suche nach dem schönsten Brautkleid, der besten Hochzeitslocation und dem ausgefallensten Urlaubsort für die Flitterwochen bleibt oft jedoch kaum Zeit für anderes. Bei aller Euphorie sollte man eines nicht vergessen: sich rechtlich bestmöglich auf diesen wichtigen Schritt im Leben vorzubereiten.

Die Gelegenheit dazu bieten die Tiroler Rechtsanwälte vom 13. bis 14. Jänner 2018 bei der Messe für Hochzeiten & Feste in Innsbruck. Am Infostand der Tiroler Rechtsanwälte können sich künftige Ehepaare und Heiratswillige kostenlos rechtlich beraten lassen.

Jede Menge zu regeln und zu entscheiden

Ob Ehevertrag, Unterhalt oder Kauf eines Eigenheims: für künftige Ehepaare gibt es jede Menge zu regeln und noch mehr zu entscheiden. Entsprechend groß ist der Bedarf nach Rechtssicherheit, damit das Leben zu zweit in den richtigen Bahnen verläuft. Mit der kostenlosen Rechtsberatung auf der Messe für Hochzeiten & Feste möchten die Tiroler Rechtsanwälte einen Beitrag zu einem gelungenen Start in die Ehe leisten.

Messe für Hochzeiten & Feste 2018

Wann: 13. Jänner, 10.00 – 18.00 Uhr, und 14. Jänner, 10.00 – 17.00 Uhr
Wo: Messe Innsbruck, Stand 02, Halle B1
Was: Kostenlose Rechtsberatung am Stand der Tiroler Rechtsanwälte

Ankerlink

04. Juli 2022

Sportvergnügen ohne Reue

mehr

01. Juni 2022

Drei Goldene Ehrenzeichen

mehr

19. Mai 2022

Dienstzeugnis: Was drinnen stehen muss

mehr

18. Mai 2022

Rechtsanwältin und Rechtsanwalt angelobt

mehr

03. Mai 2022

Fünf neue Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte angelobt

mehr
Ankerlink