• Schrift
    • A
    • A+
    • A++
  • Kontrast +-
Ankerlink
Ankerlink

Goldene Ehrenzeichen: Fünf Tiroler Anwälte ausgezeichnet

 OLG-Präsident Dr. Schröder, RA Dr. Georg Huber (Innsbruck), RA Mag. Alexander Doerge (Innsbruck), Dr. Stefan Schwärzler (Innsbruck), Dr. Manfred Bachmann (Innsbruck), Dr. Andreas Fink (Imst) und Tiroler Rechtsanwaltskammer-Präsident RA Dr. Markus Heis

Gold ist bekanntlich ein seltenes Edelmetall. Entsprechend groß ist der Reiz, den es auf Menschen ausübt.

Gold ist bekanntlich ein seltenes Edelmetall. Entsprechend groß ist der Reiz, den es auf Menschen ausübt. Ähnlich verhält es sich mit den Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich. Auch diese sind relativ selten und werden nur für herausragende gemeinnützige Leistungen oder ausgezeichnete Dienste in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie Gesellschaft vergeben. Besonders erfreulich: gleich fünf Tiroler Anwälte erhielten die begehrte Auszeichnung im Namen des Bundespräsidenten.

Innsbruck – Am Montag, den 8.05.2017, herrschte richtige Goldgräberstimmung in der Tiroler Rechtsanwaltskammer. Der glänzende Grund: Dr. Klaus Schröder, Präsident des Oberlandesgerichtes Innsbruck, überreichte im Namen des Bundespräsidenten die Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich an fünf Tiroler Rechtsanwälte. Die fünf Juristen erhielten die hohe Auszeichnung für ihre langjährige ehrenamtliche und unentgeltliche Tätigkeit in den Gremien der Tiroler Rechtsanwaltskammer.

Die Ausgezeichneten

RA Mag. Dr. Manfred Bachmann und RA Ing. Mag. Dr. Schwärzler, beide mit Kanzleisitz in Innsbruck, sind seit 2006 für den Ausschuss der Tiroler Rechtsanwaltskammer tätig. RA Dr. Andreas Fink, mit Kanzleisitz in Imst, RA Mag. Alexander Doerge und RA Mag. Dr. Georg Huber, beide mit Kanzleisitz in Innsbruck, sind ebenfalls seit 2006 tätig, allerdings für den Disziplinarrat der Tiroler Rechtsanwaltskammer.

Ausschuss und Disziplinarrat

Der Ausschuss ist das eigentliche Leitungsgremium der Tiroler Rechtsanwaltskammer. Zusammen mit der Mitglieder-Vollversammlung besorgt er die laufenden Geschäfte der Kammer. Der Disziplinarrat wacht hingegen über die Einhaltung der Berufspflichten seiner Mitglieder. Er dient dem Schutz der rechtsuchenden Bevölkerung und ahndet Verstöße gegen die Berufspflichten und die Ehre und Ansehen des Rechtsanwaltsstandes.

Goldene Ehrenzeichen der Republik

Die Goldenen Ehrenzeichen gehören zu den bedeutendsten staatlichen Auszeichnungen, die die Republik vergeben kann. Sie werden vom Bundespräsidenten oder stellvertretend in dessen Namen durch den jeweiligen Oberlandesgerichtspräsidenten verliehen. Die Ehrenzeichen werden für hervorragende gemeinnützige Leistungen und/oder ausgezeichnete Dienste in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kunst und Kultur sowie Gesellschaft verliehen. Im Jahr 2016 wurden 179 Österreicherinnen und Österreicher mit dem Goldenen Ehrenzeichen geehrt.

Ankerlink

19. September 2019

Goldenes Ehrenzeichen für Innsbrucker Rechtsanwalt

mehr

16. July 2019

Nie wieder Diktatur!

mehr

15. July 2019

Sommerfest der Tiroler Rechtsanwälte am Lansersee

mehr

26. June 2019

Vorsorgeimmobilie oder Anlagewohnungen? Forum§Liegenschaftsrecht am Boznerplatz klärte auf

mehr

29. May 2019

IMMER UP-TO-DATE IN JUDIKATUR UND GESETZGEBUNG Mit dem neuen PODCAST Zivilrecht der Anwaltsakademie

mehr
Ankerlink